Die 5 besten Drechselmaschinen

Hier der kompakte Überblick, was man beim Kauf einer Drechselmaschine beachten sollte und welche Modelle für Einsteiger geeignet sind. Als Kaufhilfe: Bestseller und aktuelle Angebote für Drechselmaschinen.

Drechseln ist nicht nur für gewerbliche Arbeiten interessant – es bietet für viele Menschen in ihrer Freizeit eine willkommene und kreative Abwechslung. Ob Kunstwerke für die Weihnachtszeit oder auch bei Möbelrestaurierungen: mit ein wenig handwerklichem Geschick, Geduld und den richtigen Werkzeugen können im Rahmen dieses Hobbys tolle Dinge entstehen. 

Je nach Einsatzzweck sollten aber bestimmte Kriterien beachtet werden: Das sind beispielsweise die Motorleistung und ein kleinstmöglicher, einstellbarer Drehzahlbereich sowie die Spitzenlänge und auch die stabile Ausführung der Werkzeugauflage. Und um bestimmte Ergebnisse wie eine Nut oder Radien zu drechseln gibt es eine entsprechende Auswahl an Werkzeugen. Schließlich können mit Hilfe einer Drechselmaschine große und kleine Holzkörper wie Tischbeine, Schalen oder andere Möbelstücke erstellt werden. Im Profibereich werden Drechselarbeiten, wenn es sich um größere Stückzahlen handelt, meist mittels Automaten realisiert.

Tipp: Die besten Hobelbänke für die Werkstatt findet ihr hier.

Checkliste für Drechselmaschinen

  • Als Einsteiger- bzw. Hobbymodell sind kleine Drechselmaschinen ohne eigenen Maschinentisch erhältlich, eine Tischdrechselbank ermöglicht bei Nichtbenutzung auch eine platzsparende Aufbewahrung. Profimaschinen haben hingegen ein richtiges Drehmaschinenbett teilweise sogar mit Leit- und Zugspindel für den automatisch nachgeführten Werkzeughalter. Profi-Drechselmaschinen besitzen meist ein eigenes Tischgestell, dieses sollte stabil und schwingungsarm gestaltet sein. Die Profi-Drechselmaschine ist neben der Lichtstromausführung von 230 V meist ebenso mit 400 V Kraftstrommotor erhältlich. Spitzenmodelle fungieren als Kopierdrechselbank und ermöglichen somit eine gute Wiederholgenauigkeit der herzustellenden Teile.
  • Riementrieb oder Frequenzumrichter: Normalerweise ist eine Drechselmaschine mit Riemenantrieb gut und verhältnismäßig preiswert. Die Ausführungen mit einer Drehzahlsteuerung durch Frequenzumrichter kosten da einiges mehr. In beiden Fällen wird in jeder Situation genügend Drehmoment zur Verfügung gestellt, um schnell und sauber zu arbeiten.
  • Werkstückaufnahme kann im Spindelstock mittels Spannfutter oder einer Spitze mit Mitnehmer erfolgen. Die Länge des Tischbetts bestimmt die mögliche Werkstücklänge. Als Gegenhalter dient ein Spindelstock, der im Idealfall verstellbar ist. Es sollten verschiedene Einsätze im Spindelstock und im Reitstock einsetzbar sein. Das sind unter anderem Vierzackmitnehmer, mitlaufende Körnerspitze sowie passende Spannfutter. Durch das Umdrehen der Backen lassen sich Schalen drechseln.
  • Bei der Werkzeugaufnahme ist auf eine einfache und schnelle Verstellbarkeit zu achten. Der Abstand zum rotierenden Holzstück sollte nicht mehr als 1-2 mm betragen, um Verletzungen auszuschließen. Somit ist ein laufendes Einstellen der Auflage erforderlich.
  • Stabilität: Ein wichtiges Kriterium beim Kauf einer Drechselbank ist die Stabilität des Maschinenbettes. Die Maschine soll trotz der Arbeiten während der Rotation des zu bearbeitenden Materials möglichst still stehen. Ansonsten wird die (exakte) Arbeit erschwert. Hier sollte man im Optimalfall ein Gussmaschinenbett wählen, um die optimale Standfestigkeit und Stabilität zu erhalten.
  • Motor und Drehzahl: Bei Drechselmaschinen spielt der Motor eine wichtige Rolle. Je leistungsstärker der Motor ist, desto besser und genauer lässt sich auch mit widerspenstigen Werkstoffen arbeiten. Der kleinstmögliche Drehzahlbereich einer Drechselmaschine sollte nicht über 400 U/min liegen. Ideal sind gerade bei der Bearbeitung roher Werkstücke noch geringere Geschwindigkeiten.
  • Spitze: Manchem Einsteiger genügt bereits eine Spitzenhöhe von 40 mm und eine Spitzenweite von 250 mm. Dies ist passend, sofern lediglich kleinere Gegenstände wie Schalen, Teller oder ähnliches angefertigt werden sollen. In diesem Fall kann man auch auf eine kompakte Micro-Drechselbank zurückgreifen. Sollen größere Werkstücke angefertigt werden, sollten die Spitzenweite und -höhe schon großzügiger sein, also größer als 400 mm bzw. 120 mm.
  • Zubehör: Bei günstigeren Modellen sollten wichtige Zusatzteile wie eine Planscheibe und eine mitlaufende Körnerspitze im Lieferumfang enthalten sein. Bei hochwertigeren Anfängermodellen sollten derweil Körnerspitze, Handstahlauflage, Planscheibe sowie Mitnehmer enthalten sein. Weiterhin ist zu beachten, ob Anbauteile wie Bettverlängerungen, Außendrechselvorrichtungen und passende Werkstückspannvorrichtungen mitgeliefert werden. Kopiergeräte, Kugeldrechselvorrichtungen sowie Bohreinrichtungen sind je nach Einsatzgebiet ebenso nützlich.

Empfehlenswerte Drechselmaschinen für Heimwerker

Welche Produkte werden von Vätern empfohlen? Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel.

Holzmann Maschinen D460FXL_230V Holz Drehmaschine 550/770 W
  • großer Drehdurchmesser über Bett ermöglicht das Drechseln von Werkstücken mit großem Durchmesser - ideal um zB Teller zu drechseln
  • benutzerfreundlich durch stufenlos regelbare Drehzahl
  • digitale Drehzahlanzeige
  • komfortables Arbeiten dank Handauflage und Schnellverstellung
  • Spindel/Reitstockbohrung 10mm
Profi Drechselbank mit Vario Steuerung DML 320 + 5 Jahre Garantie
  • incl. mirl. Körnerspitze, Handstahlauflage, Stirnmitnehmer, Planscheibe
  • 5 Jahre Garantie
  • praktische Zubehörbox an der Maschine
  • Variable Drehzahlsteuerung
  • einfacher 3- Stufen Riemenwechsel für maximalen Drehmoment
Drechselbank DML250 für anspruchsvolle Einsteiger 5 Jahre Garantie
75 Bewertungen
Drechselbank DML250 für anspruchsvolle Einsteiger 5 Jahre Garantie
  • Lieferumfang : Drechselbank, mitlaufende Körnerspitze
  • Handstahlauflage, Mitnehmer, Aufspannscheibe
  • 5 Jahre Garantie
Angebot
Holzstar 5920450 Kleine Walzmaschine für Holzdrehmaschine DB
  • Kompakte Drechselbank für Profis und Hobby-Handwerker
  • Der Reit- und Spindelstock besteht aus stabilen Grauguss
  • Durch den ruhigen und leisen Lauf ist die Drehmaschine sehr beliebt
  • Die Drehzahl kann in 5 verschiedene Stufen eingestellt werden
  • Das Maschinenbett besteht aus verwindungssteifem Grauguss für hohe Präzision und Laufruhe
Angebot
Proxxon Micro Drechselbank DB 250 (elektronische Drehzahlregelung, für Modellbau, Planscheibe für große...
  • Original proxxon Qualität
  • Marke : Proxxon
  • Modellnummer : 27020
  • Hochwertige Produkte

Bestseller: Drechselmaschine

Wir haben die meistverkauften Drechselmaschinen in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Aktuelle Angebote für Drechselmaschinen

Hier findet ihr die besten verfügbaren Angebote für Drechselmaschinen nach Höhe der Rabatte geordnet (wird stündlich aktualisiert).

Wir helfen euch beim Sparen!
Unser Product-Crawler durchforstet stündlich alle verfügbaren Produkte auf Amazon. Die Waren mit reduzierten Preisen werden herausgefiltert. Diese Auswahl wird dann Algorithmus-gesteuert nach Höhe der Rabatte geordnet. Damit versäumt ihr garantiert keines der (teilweise nur kurz) verfügbaren Angebote mehr.


Mehr zum Thema

Werkzeug

Messgeräte

Bohrer, Schrauber & Hämmer

Schleifgeräte

Zangen

Sägen

Bauwerkzeug

Malwerkzeug

Holzbearbeitung

Metallbearbeitung

Sonstiges

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 3.12.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Redaktion